Koscher

47 Schokoladen im Test

Dunkle Schokoladen mit klassischer Zutatenliste – Kakaomasse, Zucker; gegebenenfalls Lecithin und Aromen – werden ohne milchige oder fleischige Zutaten hergestellt und gelten somit als „parve“, Hebräisch für „neutral“. Hier listen wir dennoch nur diejenigen Schokoladen, bei denen Hersteller oder Verbände bestätigen, dass die Produkte tatsächlich parve sind oder nach koscheren Verfahren hergestellt wurden. Das heißt beispielsweise (insbesondere für Milchschokoladen wichtig), dass keine von unkoscheren Tieren stammenden Zutaten verwendet und Arbeitsverfahren wie Werkzeuge entsprechend rein gehalten werden.

Koscher: Die Schokoladen


Anzeige

Chclt.net folgen