Test: Nestlé Die Weisse

Getestet von

Nestlé Die Weisse
Sorte: Weiße Schokolade
Kakao:
Marke: Nestlé, Schweiz
Ladenpreis: €0,99/100g
Bewertung: 79 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , ,
Nestlés weiße Schweizer Schokolade

Die Geschichte von Nestlés „Die Weisse“ geht zurück auf die 1930er Jahre, als Weiße Schokolade zunächst erdacht wurde, um bei der Schokoladenproduktion anfallende überschüssige Kakaobutter umsatzbringend zu verwenden. Nestlé war maßgeblich an der Verbreitung Weißer Schokolade beteiligt, und so soll Nestlés „Die Weisse“ die erste Weiße Schokolade sein, die wir auf Chclt.net rezensieren.

Schweizer Weiße Schokolade

„Die Weiße“ ist heute ein in den meisten Supermärkten verfügbares Produkt mit dank Schweizer Nationalbeflaggung hohem Wiedererkennungswert. Leider teilt Nestlé auch auf Nachfrage nicht den Kakaobuttergehalt dieser Sorte mit. Die Schokolade ist klassisch in Schutzpapier und Alufolie (von der kaum wiederverschließbaren Sorte) verpackt. Die Tafel ist sauber hergestellt, verglichen mit anderen Weißen Schokoladen durchschnittlich gelblich gefärbt. „Die Weisse“ bricht ganz weich, mit sehr bröckeliger Kante. Man muss die Nase schon tief hineinstecken, um überhaupt etwas zu riechen – dann Vanille, mäßig bezaubernd.

Kaum im Mund, weicht die Schokolade sofort auf. Butter, etwas käsig, heller Karamell. Vanille natürlich, aber vergleichsweise schwach. Aromatisch lau. Brennende Süße. Der Schmelz schmiert, und ich hatte im Test auch eine zweite Tafel, bei der eine raspelige Konsistenz zu spüren war.

Unter Blinden ist der Einäugige König

In Supermärkten wird Weiße Schokolade in Reinform nicht von höherwertigen Herstellern angeboten: Nestlés „Die Weisse“ ist hier bereits die gehobene Qualität. Von wirklich guten Weißen Schokoladen ist diese Schokolade aber immer weiter entfernt. Tipp, wenn der Weg zum Schokoladen-Fachhändler zu weit ist: Weiße Schokolade aus dem Biomarkt.

Zutaten:

Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithine, Vanilleextrakt

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei fairtrade bio

Ergänzungen:

Lt. Koscherliste der Orthodoxe Rabbinerkonferenz Deutschland (ORD) ist Nestlés Weisse koscher.

Anzeige

Chclt.net folgen