Georgia Ramon

„Georgia Ramon“ ist eine Wortschöpfung aus den Vornamen der beiden Gründer, Ramona Gustmann und Georg Bernardini. Den ehemaligen Mitgründer der Confiserie Coppeneur und zwischenzeitlichen Buchautor („Der Schokoladentester“) hielt es nicht lange aus dem aktiven Geschäft. Neben dem Betrieb von Ladengeschäft, Café und Confiserie stellt Georgia Ramon heute auch von der Bohne weg Schokoladen verschiedener Kakaoursprünge her, die über den Fachhandel off- wie online heute leicht zu beziehen sind.

Georgia Ramon
Land:DeutschlandChclt.net Rating SquareWIE WIR TESTEN
Website:http://bernardini.de/shopware/shopware/sch...
Ladenpreis:Ø €7.80/100g
Bewertung:Ø 92 Chclt.net-Punkte
  
Tags:70%ige, 90+ Punkte, Bean-to-Bar, Belize, Bio, Deutschland, Dunkle Schokolade, Glutenfrei, Single-Origin Schokolade, Trinitario

Schokoladen-Testberichte

Georgia Ramon Belize 70%

Vorderseite: Georgia Ramon, 70% Belize-Schokolade
Chclt.net Rating Square

Unter dem selbst gegründeten Label ‚Georgia Ramon‘ ist Coppeneur-Mitgründer Georg Bernardini 2015 wieder angetreten, zu zeigen, wie er sich puristische Schokoladen vorstellt. Bean-to-Bar, Bio, frei von Sojalecithin und Aromatisierungen. Aus Belize, einem in jüngerer Zeit wiederentdeckten Kakaoursprung, stammt der Kakao

Anzeige

Chclt.net folgen