Original Beans Piura Porcelana 75%

Getestet von

Original Beans Piura Porcelana 75%
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 75%, Arriba / Nacional, Peru
Marke: Original Beans, Niederlande
Ladenpreis: €8,57/100g (€6,00/70g)
Bewertung: 93 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , , , , , , , ,
Packung Original Beans 75%-Porcelana-Schokolade aus Peru

Die niederländische Organisation Original Beans ist eigentlich ein internationales Projekt, das der Nachhaltigkeit der Erzeugung guter Schokolade gewidmet ist. Von direkten Kontakten in – im vorliegenden Fall – Peru bezieht das Unternehmen Piura-Kakaobohnen und lässt sie vom Schweizer Spezialisten Felchlin zu Schokolade machen. Für jede Tafel wird im Erzeugerland ein Kakaobaum gepflanzt, den der Kunde zwar – anders als das Anbauland einer bekannten Whiskysorte – nicht überschrieben bekommt, aber zumindest mit Hilfe eines beigelegten Codes lokalisieren kann. Das Ergebnis, die 72 Stunden conchierte Sorte „Piura Porcelana“ mit 75% Kakaogehalt, konnte international bereits für Aufmerksamkeit sorgen – die Conchierzeit wurde anscheinend in der Zwischenzeit stark auf 22 Stunden zurückgenommen.

Der Name „Porcelana“ führt bei dieser Sorte übrigens in die Irre: „Piura“ ist keine Criollo-, sondern eine Nacional-Kakaovarietät. Landläufig wird mit „Porcelana“ einer der teuersten Criollo-Kakaos überhaupt beschrieben, hier soll das nur die helle Bohnenfarbe charakterisieren.

Ein Baum zum Verschenken

So macht man eine verschenkbare Schokolade, ohne Volumen vorzugaukeln: die Original Beans-Pappverpackung in grau-rosa ist ein Hingucker, der auch bei reinen Geschmacksverkostungen stets hohe Aufmerksamkeit erhält. Die Tafel selbst steckt in einer gut wiederverschließbaren, dabei binnen 6 Wochen kompostierbaren metallisch schimmernden Holzzellulose-Umhüllung. Mittelbraun mit einem kleinen Stich ins orangefarbene die Tafel, sauber ausgeführt, angenehm dünn, mittelhart und etwas buttrig im Bruch. Ein intensiver, alkoholisiert anmutender Duft. Der verfliegt: nun pure, fruchtige Schokolade, leicht vanillig.

Im Mund beginnender zart-buttriger Schmelz, vorgelegte Säure, am Gaumen helle Nüsse, direkt an der Zunge fruchtig (vor allem Zitrus). Dann nachdunkelnd, würzig-kräuterig und etwas adstringierend. Im leicht mächtigen Schmelz ist ein deutlicher Kakaobutteranteil zu erahnen. Allem folgt ein erdiger, röstiger, fast pelziger Nachgang.

Sehr gut, nicht perfekt

Ein toller Auftakt und Beginn, dann kleine Längen im Mittelteil, schließlich ein zu Beginn unerwartet dunkles Ende: die „Piura“ von Original Beans ist eine wirklich schöne Schokolade. Dabei ist sie röstiger, als das von Original Beans mit „hell und üppig mit Limone, Aprikosen, Himberaromen und Noten von gerösteter Pekannuss“ ausgezeichete Profil unterstellen lässt. Die 72 Stunden conchierte ursprüngliche Version hätte ich gern verglichen!

Das „Porcelana“ aber sollte Original Beans aus der Bezeichnung fallen lassen oder zumindest auf der Verpackung kenntlich machen, was ein Piura ist.

Update im Januar 2014.

Zutaten:

Kakaobohnen, Rohrohrzucker, Kakaobutter

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei? sojafrei? erdnussfrei? nussfrei? fairtrade bio
Anzeige

Chclt.net folgen