Peter Berger

Peter Berger

Paris: nach dem ersten Biss in ein Stück "Grand Lait" von Michel Cluizel schmeckte Schokolade nicht mehr wie zuvor. Seitdem (und Hunderte probierte Schokoladen später) ist Peter Berger auf der vergeblichen, aber sehr unterhaltsamen Suche nach der besten Schokolade der Welt.

Fast jeder liebt Schokolade, doch kaum jemand versucht je einmal bessere Schokolade als Lindt oder Hachez. Chclt.net ist eine unabhängige Website, die Schokoladenliebhabern ermöglichen soll, die besten Schokoladen der Welt zu probieren und seit 2012 live.


Peter Berger ist Gründer und Autor auf Chclt.net.
Direkten Kontakt zu ihm erhalten Sie auch über seine Website.


Bisher veröffentlicht

Bonvodou Angelitos Negros Indien

Bonvodou Schokolade AN Indien

“Angelitos Negros” – ‘schwarze Engelchen’ nennt das Berliner Voodoo-Kakao-Label Bonvodou seine auf einer peruanischen Kakaomasse basierende, mit 90% Kakaogehalt hochprozentige Schokoladenreihe. Der vorliegend probierten Sorte “Indien” wurde zur Akzentuierung entsprechend ein Kerala-Forastero-Kakao beigegeben. Kerala-Engelchen Bonvodous Kleinlabel-Verpackung gefällt weiterhin – sparsam

Idilio 8avo Carenero Urrutia Superior Cacaonibs

Idilio Bitterschokolade #8 Urrutia Superior mit Splittern

Die “8avo Carenero Urrutia Superior Cacaonibs” ist die Schwesterschokolade der Idilio-Sorte Numero 4. Beide Schokoladen werden gleich aus dem für seine hohe Qualität bekannten Trinitario-Kakao um den Verschiffungshafen Carenero hergestellt, der Nummer 8 dazu noch für eine besondere Textur Kakaosplitter

Australian Homemade Royal Dutch Snapper Dark

Australian Homemade Royal Dutch 73% Schokolade

Neben Kaffee und Eis vertreibt das niederländische Bio-Label Australian Homemade auch Schokoladen. Die bereits getestete 80%ige Bitterschokolade von Australian Homemade fiel uns bereits als sehr süß auf – setzt sich diese Tendenz bei der vorliegenden 73%igen (so die bestätigte Auskunft

Zotter Labooko Nicaragua Milk 50%

Zotter Labooko-Schokolade 'Nicaragua' 50%, Vorderseite

Wirkung Verführt unter dem Sternenmilch-Himmel auf der höchsten Geschmacksbewertung 9,5 … schießt diese in den Bewertungshimmel. Aussehen: 4,6 / 5 Farbe: Silbrig-orangenes Braun Oberfläche: Verschmiert mit genügend Löchern, um einen Krater auf dem Mond zu formen & dennoch, seltsam, die

Domori Canoabo

Domori Canoabo

Heute geht es an die Verkostung einer weiteren 70%igen des italienischen Spitzen-Schokoladenherstellers Domori. “Canoabo” ist der Name einer Siedlung nahe der Küste Venezuelas, der für den auf Domoris eigener Plantage San José gezogenen Criollo steht, aus dem diese Sorte hergestellt

Ritter Sport Vollmilch Bio

Ritter Sport Vollmilchschokolade Bio

Nicht aus innerer Überzeugung – sonst wäre das ganze Sortiment mittlerweile umgestellt – sondern um Marktbedürfnisse auszutesten, legt der schwäbische Schokoladenhersteller Ritter Sport auch eine Bio-Variante seiner beliebten ‘dunkelblauen’ Vollmilchschokolade auf. Bereits die Tafelgröße ist ein Test; 65g statt 100g

Vivani Edel Vollmilch Ecuador

Vivani Milchschokolade Ecuador

Nachdem bereits Vivanis einfache Vollmilch-Bioschokolade in unserem Test so gut abgeschnitten hatte, waren wir natürlich sehr neugierig auf die Spezialität. Etwas höherer Kakaogehalt, Ursprungskakao aus Ecuador, preislich noch sehr auf dem Teppich geblieben – auf dem Papier sieht es für

Idilio 4rto Carenero Urrutia Superior

Idilio Bitterschokolade #4 Urrutia Superior

Bei der vierten Schokoladensorte des Schweizer Venezuela-Kakao-Spezialisten Idilio handelt es sich um eine Trinitario-Varietät, einen Carenero Superior aus der küstennahen Region Barlovento, benannt nach dem ursprünglichen Verschiffungshafen. Frischer als Litschi Schlicht weiß verpackt, mit viel Begleittext in zwei Sprachen (Englisch

Lovechock Pur/Kakaonibs

Lovechock 100% Raw Chocolate Kakaonibs

Als Lifestyle-Produkte, ausgelegt zum Impulskauf an der Ladenkasse, werden die Schokoladen des niederländischen Labels Lovechock aktuell angeboten. Die prominente Aufschrift, “100% raw chocolate” könnte den einen oder anderen in die Irre führen: nicht um 100%ige Schokolade, sondern um reine Rohschokolade

Zotter Labooko Belize Spezial 72%

Zotter-Bitterschokolade Labooko Belize Spezial 72%

“Das ist der teuerste Kakao, den wir im Programm haben” – so die Ansage des für viele hervorragende Kakaos bekannten österreichischen Schokoladenmachers Zotter zu dieser Bitterschokolade aus dem Karibikstaat Belize. Die Kakaobohnen stammen von der lokalen Assoziation Toledo Cacao Growers,

Anzeige

Chclt.net folgen