Aldi

Neben billiger Milch verkauft der größte deutsche Lebensmitteldiscounter, Aldi, natürlich auch Schokoladen. Diese werden von Fremdherstellern, teils auch bekannte Marken produzierenden Unternehmen für Aldi gefertigt und unter ’neutraler‘ Aldi-Handelsmarke angeboten.

Bei Aldi gilt stets, dass die Warenqualität unschlagbar günstig sein soll. Wenn Aldi-Schokolade nun nicht 0,39, sondern 0,95 Euro kostet, muss sich die Markenqualität aus dem „besseren“ Supermarkt fürchten?

Im Chclt.net-Test zeigt sich ein durchaus differenziertes Bild. Während auch bei Aldi mit billigster Schokolade kein Staat zu machen ist, überzeugt die Reihe Moser Roth immerhin mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, das Markenprodukte wie von Lindt oder Rausch geschmacklich fast erreicht, bzw. teils sogar übersteigt.

Aldi: Die Schokoladen


Anzeige

Chclt.net folgen