Château Feine Weisse

Getestet von

Château Feine Weisse
Sorte: Weiße Schokolade
Kakao: 28%
Marke: Château, Deutschland
Ladenpreis: €0,50/100g (€0,99/200g)
Bewertung: 78 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , , ,
Chateau Weiße Schokolade (Aldi)

Und wieder zu Aldi: Aldi wäre nicht Aldi, wenn nicht neben geradezu repräsentativ guten Schokoladen-Handelsmarken wie Moser-Roth auch ganz günstige Ware im Regal stünde. ‚Château‘ heißt diese „Schokoladenmarke“, deren Schokolade wie die von Moser-Roth im Hause Storck produziert wird.

Discount, dennoch Umsatz: 200g

Château-Schokoladen werden in großen 200g-Pappschachteln verkauft. Die Schokolade ist dick gegossen, hell, gut ausgefertigt. Sie bricht mit mittelhartem ‚Plopp‘ und etwas faseriger Kante. Sie duftet … eigentlich nicht, die ganze Tafel (dank Umschlagspapier?) etwas pappig.

Im Mund ist die weiße Aldi-Schokolade milchig-hell, sahnig, cremig, heller Karamell, süß, jedoch nicht zu süß. Aromatisch mild und harmlos, was für eine Weiße Schokolade ja nicht schlecht ist. Ihr Schmelz ist sehr schwer, hier könnte die Château noch gewinnen. Dann aus: kein Nachgang.

Zu diesem Preis ungeschlagen

Wie bei Aldis Moser-Roth-Schokolade gilt auch für Château: in ihrer (billigsten) Preisklasse qualitativ ungeschlagen, aber wer etwas mehr ausgibt, isst bessere Schokolade.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter (28%), Vollmilchpulver (17,8%), Sahnepulver (6,7%), Molkenerzeugnis, Milchzucker, Buttermilchpulver, Sojalecithine, Salz, Vanilleextrakt

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei nussfrei fairtrade? bio?

Ergänzungen:

Château Feine Weisse Schokolade (WIHA GmbH) ist glutenfrei (lt. "Aufstellung glutenfreier Lebensmittel 2013" der Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.)

Anzeige

Chclt.net folgen