Zotter Labooko Panama 72%

Getestet von

Zotter Labooko Panama 72%
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 72%, Panama
Marke: Zotter, Österreich
Ladenpreis: €4,79/100g (€3,35/70g)
Bewertung: 89 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , , , , , ,
Umschlagbild: Zotter Panama 72%

Ich habe Josef Zotters Faible für Lateinamerika nun einmal ‚gezählt‘: allein in seiner Labooko genannten Reihe purer Schokoladen stellt er Kakaos aus acht verschiedenen süd- und mittelamerikanischen Nationen vor. Venezuela ist, wohl mangels Fairtrade-Kakao, da gar nicht mit dabei. Für die heute vorgestellte Sorte ‚Panama‘ verwendet Zotter den Bio-Kakao der panamesischen Fairtrade-Kooperative Cocabo, der von Zotter 18 Stunden conchiert zu einer 72%igen Bitterschokolade weiterverarbeitet wird.

Würziger Duft

In bewährter Labooko-Aufmachung präsentiert sich die ‚Panama‘ im Booklet in zwei dünnen Täfelchen. Dunkel, seidenmatt mit deutlicher Tendenz ins Matte. Sie bricht leicht, hell knackend, gerade, und zeigt vor allem einen tiefen, dunklen, würzigen Duft, Muskatnuss, Holz.

Im Mund ein kernig-purer Kakaogeschmack, röstig, ursprünglich; Tannine und eine Ahnung Vanille. Angenehm zurückhaltende Süße und kaum bitter. Der Schmelz ist – trotz deutlicher Kakaobutterprägung – langsam, recht fest geraten. Schokoladenkuchen, Schokoladenpudding: aromatisch pur, findet die Mitte, dafür wenig Abwechslung und Spannung. Erdig schließlich im mittellangen Abgang.

Pur, kernig, charakterfest

Intensiver Duft, kerniger Geschmack – die Qualität von Zotters „Panama 72%“ liegt nicht in den tiefen Aromen oder der Komplexität anderer lateinamerikanischer Zotter-Sorten, sondern in ihrem geradlinigen Schokoladencharakter. Eine gut gelungene, schnörkellos geradlinige Bitterschokolade.

Zutaten:

Kakaomasse, Rohrohrzucker, Kakaobutter, Salz

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei nussfrei fairtrade bio
Anzeige

Chclt.net folgen