Ritter Sport Vollmilch Bio

Getestet von

Ritter Sport Vollmilch Bio
Sorte: Milchschokolade
Kakao: 35%, Ecuador
Marke: Ritter Sport, Deutschland
Ladenpreis: €1,52/100g (€0,99/65g)
Bewertung: 79 Chclt.net-Punkte
Tags: , , ,
Ritter Sport Vollmilchschokolade Bio

Nicht aus innerer Überzeugung – sonst wäre das ganze Sortiment mittlerweile umgestellt – sondern um Marktbedürfnisse auszutesten, legt der schwäbische Schokoladenhersteller Ritter Sport auch eine Bio-Variante seiner beliebten ‚dunkelblauen‘ Vollmilchschokolade auf. Bereits die Tafelgröße ist ein Test; 65g statt 100g und etwas höherer Straßenpreis, das hat rein gar nichts mit etwaig teurerem Bio-Kakao, sondern mit der Hoffnung, teurere Schokolade am Markt zu platzieren zu tun. Die Rezeptur wurde leicht verändert: etwas mehr Kakaomasse beispielsweise, etwas höherer Edelkakaoanteil darin, Bourbon-Vanille statt ’natürlichen‘ Aromas. Weiterhin findet sich aber die Sparzutat Butterreinfett, also Butterschmalz, welche Ritter Sport anstelle der höherwertigen Kakaobutter inzwischen sogar für Bitterschokoladen verwendet.

Bio-Vollmilch mit leicht verbesserter Rezeptur

Die Ritter Sport-Klappmechanik bleibt trotz der kleinen Tafelausführung bestehen. Die Bio-Vollmilch ist eine hell-mittelbraune, dick in 4×4 Stücke ausgegossene Tafel mit sehr unregelmäßigem Glanz zwischen matt und poliert. Sie bricht leicht und entlang der ‚Perforierung‘ gerade; splittrig im Querbruch. Neben Vanille verströmt sie auch einen gummiert-stinkigen Duftanteil – Verpackungsmaterial?

Im Mund ein ganz weicher, buttriger Schmelzansatz, aromatisch einfacher Kakao, einfaches Karamell, Vanille mit Haselnuss, süß und buttrig. Schmieriges Buttergefühl, Butteraroma auch am Gaumen. Wieder mehr Kakao zum Ende hin und appruptes Ende mit Abklingen der Süße.

Die bessere Ritter Sport Milchschokolade

Im direkten Vergleich mit Ritter Sports beliebter „Edel-Vollmilch“ zeigt sich die Bio-Variante vom aromatischen Charakter her identisch, allerdings voller, weniger flach, dadurch auch weniger grell süß. Die Änderungen an der Rezeptur haben gutgetan, und auch die durch das kleinere Tafelgewicht kleiner ausgefallenen Stücke verbessern den Zugang zur Schokolade.

Das ist eindeutig die bessere Ritter Sport Milchschokolade – die Verbesserungen sind allerdings zu gering, um den (aufs Gewicht umgerechnet) verdoppelten Ladenpreis zu rechtfertigen. Dafür gibt es auch in Bioqualität wesentlich bessere Milchschokoladen, z.B. von Alnatura im Biomarkt.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse (davon 50% Edelkakao), Vollmilchpulver (13,8%), Magermilchpulver (5%), Butterreinfett, Sojalecithine, Bourbon-Vanille-Extrakt

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei nussfrei fairtrade? bio
Anzeige

Chclt.net folgen