Alnatura Vollmilch

Getestet von

Alnatura Vollmilch
Sorte: Milchschokolade
Kakao: 33%
Marke: Alnatura, Deutschland
Ladenpreis: €0,99/100g
Bewertung: 88 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , ,
Alnatura Vollmilch, Bio

Bei ihrem Süßwarenangebot beweist die Bio-Handelsmarke Alnatura Geschmack: für die Schokoladen wird mit der Herforder Ludwig Weinrich-Gruppe zusammengearbeitet, die unter der Marke Vivani selbst hervorragende Bioprodukte anbietet. Die hier vorgestellte Vollmilchschokolade gibt es auch als (etwas teurere) Vivani-Vollmilchschokolade.

Gibt’s auch von Vivani

Einfach-klassisch in Papierumschlag und Alufolie verpackt, ist die Alnatura „Vollmilch“ eine hellbraune, industriell sauber ausgeführte Schokolade im kompakteren Tafelformat. Sie schimmert etwas fettig, und sie bricht sehr leicht und kaum hörbar mit ungehobelter Bruchkante. Wenig in der Nase – Milch und Vanilleduft, noch nicht überzeugend.

Im Mund bildet die Schokolade sofort einen dickrahmigen, süßen Schmelz. Ein opulenter Geschmack: brauner Zucker, Sahne, Kakao, molliger Karamell, nun selbst ein süß gerührter Sahnekaffee, Vanille als Abrundung. Natürlich ist dies eine sehr süße Schokolade, aber das passt ins Konzept. Sahniger Schmelz bis zum Ende, dann ein kurzer Abgang mit Toffee.

Aber bitte mit Sahne

Den großen, fülligen Auftritt muss man schon lieben. Dann aber liefert die Alnatura. Eine barocke, dicke, sahnige, karamellige Schokolade, wie man es auch von einigen der sahneverstärkten Hachez-Sorten kennt. Für Sahnefans.

Zutaten:

Rohrohrzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Sahnepulver, Magermilchpulver, Bourbon-Vanilleextrakt

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei? erdnussfrei? nussfrei fairtrade? bio

Ergänzungen:

Glutenfrei laut "Aufstellung glutenfreier Lebensmittel 2013" der Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V. (DZG).

Anzeige

Chclt.net folgen