Zotter Mitzi Blue Milchstraße 40% & 50%

Getestet von

Zotter Mitzi Blue Milchstraße 40% & 50%
Sorte: Milchschokolade
Kakao: 45%
Marke: Zotter, Österreich
Ladenpreis: €4,60/100g (€2,99/65g)
Bewertung: 90 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , , , ,
Zotter "Mitzi Blue" Milchstraßen-Schokolade mit 40 und 50% Kakaogehalt

UFO-Schokolade

Der Weltraum. Unendliche Weiten. Aus Österreich landet eine Fliegende Untertasse. Vom österreichischen Hersteller Zotter interessiert auf Chclt.net fast ausschließlich die Reihe „Labooko“ mit reinen Milch- und Dunklen Schokoladen. Die Geschenk-Riegel-Stammserie „Zotter“ besteht durchweg aus gefüllten Produkten. Aber aus dem Mitzi Blue Universum gibt es ab und zu Verkostbares. Natürlich ebenfalls in Bio- und Fairtrade-Qualität.

Warum Fliegende Untertasse? Mitzi-Blue-Schokoladen sind scheibenförmig gegossen, wobei ganz grob in ihrer Mitte ein Propfen aus einer anderen Schokolade steckt, was dem Geschoss seine untertassenförmige Anmutung gibt. In diesem Fall: 40% Milchschokolade die große Scheibe, 50% Milchschokolade der Pfropfen. Und kein aufgestreuter Ingwer, bitte!

Nicht nur der Inhalt, bereits die Verpackungsgestaltung ist fröhlicher als die der seriösen Labooko-Reihe. Die Tafelscheibe selbst ist sehr gut gegossen, die Schokolade bricht mustergültig hart und glatt. Süßkaramellig, schwache Vanille im Duft.

Der Geschmack: zart und angedunkelt beginnt die Mitzi Blue (40%) im Mund. Darin liegt eine schöne Säure, milder Karamell, eine mild nussige Note, Butter – von der aromatischen Komplexität her bewegt sich diese Schokolade aber eine Ebene unter beispielsweise Amedeis oder auch Beschles Milchschokoladen. Der Schmelz ist top, sehr zart. Die 50%ige Variante unterscheidet sich durch ihren kräftigeren Antritt und eine viel deutlicher nussige Note. Ihr Schmelz ist ebenso fein, aber nicht ganz so schmelzig wie der der 40%igen. Im Abgang sind dann beide Varianten ähnlich kurz und eindrucksfrei, die 40%ige milchiger.

Erwartung verfehlt, Schokolade gut

Die Mitzi Blue-Idee mit den Scheiben ist witzig, aber bei zwei so ähnlichen Schokoladen wie in der „Milchstraße“ geht sie nicht auf. Nachdem man sich durch eine halbe Untertasse gefuttert hat, wäre als Belohnung ein stärker kontrastierender Geschmack in der Mitte fällig gewesen.

Die Schokoladen selbst sind gut, ernsthafter dabei als ihre Aufmachung und könnten als 40-50 Vergleich in eine Labooko verwandelt werden.

Zutaten:

Rohrohrzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver (21%), Kakaomasse, Salz, Vanilleschoten

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei nussfrei fairtrade bio

Ergänzungen:

Zotters Mitzi Blue-Schokolade "Milchstraße" ist glutenfrei (lt. "Aufstellung glutenfreier Lebensmittel 2012" der Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.)

Anzeige

Chclt.net folgen