Test: Moser Roth Bourbon Vanille

Getestet von

Moser Roth Bourbon Vanille
Sorte: Weiße Schokolade
Kakao: 32%
Marke: Moser Roth, Deutschland
Ladenpreis: €0,79/100g (€0,99/125g)
Bewertung: 83 Chclt.net-Punkte
Tags: , , ,

Für jeden Geldbeutel, von „klein“ bis „sparsam“ hat der Lebensmitteldiscounter ALDI auch eine passende Schokolade im Sortiment. Die ALDI-Marke „Moser Roth“ markiert dabei bereits das obere Ende der Fahnenstange … also „sparsam“, aber nicht extrem billig.

Moser Roth Schokoladen werden vom Süßwarenhersteller Storck produziert. Manchen ALDI-Kunden wird vielleicht freuen zu hören, dass die gleiche Schokolade (identische Rezeptur, gleicher Geschmack), ausgeführt im gleichen Täfelchenformat (nur mit anderer Prägung), im „normalen“ Supermarkt als „Merci Bourbon Vanille“ fast das Doppelte kosten soll.

Identisch mit „Merci“

Im Umkarton dieser „Bourbon Vanille“ liegen fünf einzeln verpackte Täfelchen zu je 25 Gramm. Wie bei der „Merci“-Weißen ist auch hier anzumerken, dass Butterreinfett keine wertige Zutat einer Weißen Schokolade ist, was sich im Schmelz zeigen wird – die echte Vanille hingegen schon, siehe Aroma.

Die Schokolade selbst ist blass, grau, gelblich-beige und mit schwarzen Pünktchen durchsetzt … gemahlene Schote, selbst nicht aromatisch, aber im deutschen Markt zuverlässig verstandenes Signal, dass hier noch – bzw. wieder! – mit echter Vanille gearbeitet wird. Solide gefertigt, changierender Glanz; nicht besonders hart im Bruch, aber mit einem störungsfreien Duft nach Vanillepudding und Butter.

Im Mund ist Vanille das dominierende Thema. Die „Bourbon Vanille“ schmilzt schnell an, entwickelt sich dann aber nicht fein, bleibt fest im Schmelz. Vanille, Butter, Sahne, auch hin und wieder zitrische Anklänge. Zunehmender Süßeeindruck, bewirkt durch den schweren Schmelz. In den vergleichend getesteten Chargen: vielleicht einen Tick schwerer und buttriger als bei Merci, vielleicht ein leicht getreidiger Anflug, aber nicht in einem bewertungsrelevanten Maße. Vanille und viel Süße im Ausklang.

Preis-Leistungs-Weiße

Insgesamt eine vernünftige Weiße Schokolade, deren selbstbewusstes, natürliches Vanillearoma leider ihres Schmelzes und ihrer Süße wegen nicht so voll zur Geltung kommen kann, wie es sollte. Aber zu diesem Preis bietet die weiße ‚Moser Roth‘ aktuell konkurrenzlos viel Geschmack.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver (20,3%), Magermilchpulver, Butterreinfett, Sojalecithine, Salz, Bourbon-Vanilleextrakt, gemahlene Bourbon-Vanille

Ernährungsinformationen:

glutenfrei? laktosefrei sojafrei erdnussfrei nussfrei fairtrade bio