Friis-Holm Chuno 70% Triple Turned

Getestet von

Friis-Holm Chuno 70% Triple Turned
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 70%, Nicaragua
Marke: Friis-Holm, Dänemark
Ladenpreis: €9,90/100g
Bewertung: 93 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , , , , ,
Cover: Friis-Holm 70% Chuno 3x Turned

„Friis-Holm Chuno 70% Triple Turned“. Bis aufs Haar gleicht die Rezeptur dieser heute vorgestellten Schokolade ihrer Schwesterschokolade ‚Friis-Holm Chuno 70% Double Turned‚. Bis aufs Haar … griffe der dänische Nicaragua-Spezialist Mikkel Friis-Holm nicht noch früher als üblich in den Produktionsprozess ein und stellt einfach sicher, dass der Kakao dieser Sorte während der Fermentation (einem immerhin fünf Tage währenden Prozess) nicht nur zwei- sondern dreimal gewendet wird. Dreimal gewendet … und sonst bleibt alles gleich.

Gleichmäßig, zurückhaltend, Eifirnis

Auch diese Schokolade wird von Friis-Holm-Partner Bonnat in Frankreich im bekannt kakaobutterschwangeren, 100 Gramm schweren Bonnat-Format ausgeführt. Bonnat-typisch auch die saubere Verarbeitung: gleichmäßig, seidenmatt schimmernd zeigt sich die Tafel rötlich mittelbraun. Sie bricht nicht zu gerade, aber noch angemessen hart. Sanft und zurückhaltend ein weicher Duft; Eifirnis; Hölzer; schwach Trester und Himbeere; schwache Säure und Öl.


Im Mund bietet die ‚Triple Turned‘ den von Bonnat und Friis-Holm gewohnten zarten Schmelz, dazu eine so tiefe wie milde Bitternote. Schön balancierter, deutlich von der Kakaobutter geprägter Schmelz, ohne dass hier auch nur der Hauch eines Eindrucks von Aromastreckung entstünde! Pur schokoladig, dunkel, ganz mild und ruhig-ausdrucksstark. Haselnuss, Karamell. Vegetativ und Keksaroma. Sehr viel weniger Säure als es im Duft angeliegt schien, und schließlich ein weicher, eher kurzer Abgang in Edelholz, der einfach nur aufs nächste Stück Lust macht.

Friis-Holms Beste

Sehr spannend, welch subtile Änderung des Herstellungsverfahrens solch einen Geschmackswandel bei der ‚Chuno‘ herbeiführen konnte! War die zweifach gewendete Schwesterschokolade aggressiv, tanninig, komplex, würzig, ist die „Triple Turned“ ganz zivilisierte Milde, pur und dunkel, mehr Harmonie als kompliziert.

Und sie ist nicht nur die bessere der beiden, sondern aktuell auch Friis-Holms Beste überhaupt.

Zutaten:

Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter

Ernährungsinformationen:

glutenfrei? laktosefrei? sojafrei? erdnussfrei? nussfrei? fairtrade bio
Anzeige

Chclt.net folgen