Willie’s

Willie's Cacao Logo

Britische Fernsehzuschauer durften den Werdegang von ‚Willie’s Cacao‘ mitverfolgen: während die Entstehung des Unternehmens auf das Jahr 1993 zurückgeht, dokumentierte der Fernsehsender ‚Channel 4‘ im Jahr 2008 die Arbeit von William Harcourt-Cooze, in Eigenregie venezolanischen Kakao anzubauen und zu Schokolade zu verarbeiten.

Inzwischen konnte sich ‚Willie‘ als ernstzunehmender aufstrebender Schokoladenhersteller etablieren. Während noch nicht alle Produkte auf dem gleichen Qualitätsniveau angekommen sind, ist bereits die sorgfältige Kakaoauswahl bemerkenswert, die selbst für die Kakaobutter seiner Weißen Schokolade venezolanischen Ursprungskakao vorsieht.

Schokoladen-Testberichte

Willie’s Colombian Gold Los Llanos 88

Willie's Los Lllanos 88%
Chclt.net Rating Square

Der britische Bean-to-Bar-Chocolatier William „Willie“ Harcourt-Cooze ist kein Verächter höchster Kakaokonzentrationen. Die vorliegende Sorte ‚kolumbisches Gold‘ „Los Llanos“ passt sich mit ihren 88% Kakaogehalt noch in ein in mehreren Varianten bis 100% reichendes Spektrum ein. Kakao – hier Trinitario-Kakao aus

Willie’s El Blanco

Willie's El Blanco, Venezuela, 0%
Chclt.net Rating Square

Das muss man sich ja auch erst auf der Zunge zergehen lassen: Weiße Single-Origin-Schokolade. So gut wie alle Schokoladenhersteller vertreten die Position, dass zur Schokoladenherstellung verwendete Kakaobutter ohnehin desodoriert, also aromatisch neutralisiert werden muss, eine Ursprungsangabe für Kakaobutter entsprechend geschmacklich Augenwischerei

Willie’s Indonesian Gold, 69%

Willie's Cacao Java-Schokolade Indonesian Gold 69%
Chclt.net Rating Square

Der schnell expandierende britische Bean-to-Bar-, gar-nicht-mehr-so-Kleinhersteller Willie’s Cacao bietet seine Schokoladen immer stärker auch im deutschen Einzelhandel an. Dabei beschränkt sich Willie’s nicht auf den Schokoladen-Fachhandel, sondern vertreibt aktuell beispielsweise über die Qualitätsnostalgie-Kette Manufactum. 69% Java-Kakao Bei der vorliegenden Sorte

Willie’s Madagascan Gold Sambirano 71

Willie's Madagascan Gold
Chclt.net Rating Square

Nach Anfängen in Venezuela, hat sich auch der britische Bean-to-Bar-Schokoladenspezialist William Harcourt-Cooze („Willie“) auf eine Kakao-Weltreise begeben. Hier stellen wir Willies Version einer ‚Sambirano‘ vor, also einer Schokolade aus dem prestigeträchtigsten Kakao der Insel Madagaskar. Für Kenner überflüssig, die Warnung

Willie’s Milk of the Gods, 44%

Wille's britische Milchschokolade (44%)
Chclt.net Rating Square

William Harcourt-Cooze – „Willie“ ist einer von zwei aufstrebenden Bean-to-Bar High-End-Schokoladenherstellern in Großbritannien. Willie’s-Schokoladen sind erst seit 2008 in der Herstellung, und der umtriebige Harcourt-Cooze experimentiert inzwischen bereits mit Partnerschaften mit englischen Feinkost-Supermarktketten. Rio Caribe! Willie’s Sorte „Milk of the

Willie’s Peruvian Gold Chulucanas 70

Willie's Peruvian Gold 70
Chclt.net Rating Square

Chulucanas 70 Der Criollo-Kakao für Willie’s „Peruvian Gold Chulucanas 70“ stammt aus dem Norden Perus, dem bergigen Grenzgebiet zur benachbarten Kakaonation Ecuador. Die Vorgängersorte ‚Peruvian Gold 70 San Martin‘ wurde noch aus halbedlem CCN-51-Kakao hergestellt – bei der aktuellen Sorte ist die

Willie’s Venezuelan Gold Las Trincheras 72

Willie's Venezuelan Gold 72%
Chclt.net Rating Square

72% Trinitario-Kakao aus der Hacienda ‚Las Trincheras‘ in Venezuela packt der britische Chocolatier ‚Willie‘ – kurz für den vollen Namen William Harcourt-Cooze – in diese so schlicht wie sympathisch (und den Umständen entsprechend preiswert) aufgemachte Schokoladenbox. Rauchiger Duft Von ihrer

Willie’s Venezuelan Gold Rio Caribe 72

Willie's Schokolade 72% Venezuelan Gold Rio Caribe 72%
Chclt.net Rating Square

Der umtriebige britische Schokoladenmacher William Harcourt-Cooze – kurz ‚Willie‘ – legt mit der ‚Venezuelan Gold Rio Caribe 72‘ eine 72%ige Bitterschokolade aus seinem Lieblings- und Stammursprungsland Venezuela vor. Willies Markenzeichen sind inzwischen nicht nur das quadratische Tafelformat, sondern vor allem

Anzeige

Chclt.net folgen