Green & Black’s

Green & Black's Logo

Green & Black’s ist ein 1991 gegründeter britischer Schokoladenhersteller, der sich auf hochpreisige Bio-Schokoladen, angeboten vorwiegend im Bio-Fachhandel spezialisiert hat. Green & Black’s war ein Vorreiter der Verbreitung von Bio- und Fairtrade-Schokolade und konnte auch prestigeträchtige Qualitätsprämierungen gewinnen.

Dank des guten aufgebauten Rufs konnte das Unternehmen 2005 an die britische Cadbury-Gruppe verkauft werden, die in der Folge wiederum im Kraft-Konzern und nach dessen Aufspaltung in Mondelez (u.a. Milka) aufgegangen ist.

Vor Ort gut informierte Quellen berichten, dass sich das Auftreten des Unternehmens in den Erzeugerländern seit der Übernahme stark gewandelt hat. Das Vorzeigeunternehmen mit starken Partnerschaften mit Kakaoanbau-Kooperativen scheint sich zum unter Konzernperformance-Zwängen stehenden Kostendrücker gewandelt zu haben. Das Engagement für Fairtrade und Biologischen Anbau ist deshalb heute nur noch innerhalb der engen Buchstaben der verwendeten Zertifizierungen, nicht den einstigen Pionierleistungen zu bewerteten.

Green & Black's
Land:GroßbritannienChclt.net Rating SquareWIE WIR TESTEN
Website:http://www.greenandblacks.com/de/
Ladenpreis:Ø €3.50/100g
Bewertung:Ø 87 Chclt.net-Punkte
  
Tags:70%ige, Academy of Chocolate, Bean-to-Bar, Bio, Dunkle Schokolade, Fairtrade, Großbritannien, Milchschokolade, Weiße Schokolade

Schokoladen-Testberichte

Green & Black’s Organic Dark Chocolate (70%)

Green & Black's Zartbitter
Chclt.net Rating Square

Green & Black’s aus Großbritannien war einer der ersten Schokoladenhersteller, die Fairtrade- und Bio-Zertifizierungen mit vernünftigem Geschmack kombinierten. In der Folge konnte das britische Unternehmen schnell expandieren, wurde 2005 von der britischen Cadbury-Gruppe übernommen, die wiederum heute zu Kraft/Mondelez gehört.

Green & Black’s Organic Milk Chocolate

Green & Black's Bio-Milchschokolade (vorne)
Chclt.net Rating Square

Green & Black’s ist ein britischer Hersteller ökologisch erzeugter Schokoladen und Süßwaren. Ursprünglich selbständig, wurde das Unternehmen bereits 2005 vom Cadbury-Konzern gekauft und ist mittlerweile Teil des amerikanischen Konzerns Mondelez (vormals Kraft Foods). Diese Konzernzugehörigkeit wird von Green & Black’s

Green & Black’s Organic White Chocolate

Green & Black's Weiße Schokolade
Chclt.net Rating Square

Das britische Schokoladen-Label Green & Black’s – inzwischen Teil des Mondelez-Konzerns (z.B. Milka) – war 1991 einer der Pioniere, guten Schokoladengeschmack aus Zutaten herzustellen, die Bio- und Fairtrade-Kriterien genügen: grüne Zutaten für schwarze Schokoladen. Während Green & Black’s in den

Green & Black’s Organic Dark Chocolate (85%)

Green & Blacks englische Bio-Schokolade 85%
Chclt.net Rating Square

Der britische Bio-Schokoladenhersteller Green & Black’s bietet zu seiner bekannten 70%igen Zartbitterschokolade auch eine stärkere Variante an: die Green & Black’s Organic Dark mit 85% Kakaoanteil. Von der Zutatenliste her sind beide dank einer geringen Milchpulverzugabe keine ganz ‚reinen‘ Dunklen

Anzeige

Chclt.net folgen