Stainer Cioccolato al Latte Vaniglia

Getestet von

Stainer Cioccolato al Latte Vaniglia
Sorte: Milchschokolade
Kakao: 43%
Marke: Stainer, Italien
Ladenpreis: €7,40/100g (€3,70/50g)
Bewertung: 88 Chclt.net-Punkte
Tags: , ,
Andrea Stainer Milchschokolade 'al Latte Vaniglia'

Warum hatte ich mir in den Kopf gesetzt, es würde sich bei dieser Stainer-Schokolade um eine weiße Sorte handeln? Richtig – es muss an der prominenten Erwähnung von Vanille gelegen haben. In Wahrheit ist die „al Latte Vaniglia“ eine Milchschokolade (und Stainer bietet eine deutlich vanillierte Schokolade auch in Weiß an). Während die allermeisten Schokoladenhersteller bei ihren Milchschokoladen auf deren Kakaoaromen aufmerksam machen und Vanille still hinzufügen, stellt der toskanische Hersteller Andrea Stainer bei dieser Sorte die Vanille in den Vordergrund, als handele es sich eben „nur“ um eine Weiße Schokolade. Und da norditalienische Chocolatiers nie zimperlich mit dem Vanillefässchen umgehen, nun, ich erwarte eine Effektschokolade.

Vanille-Milchleopard

Auch diese Stainer-Schokolade ziert ein Tier: ein Leopard auf dem Pappkarton in diesem Fall. Im Karton ein orangefarbenes Tütchen, darin ein schmaler 50g-Riegel Schokolade: sehr hell braun, rückseitig stumpf und übersät von zermahlener Vanilleschote. Die Schokolade bricht allenfalls mittelhart, gern schiefrig, mit fettiger Kante. Der Duft, oh ja, „al Vaniglia“, so vanillig, dass es medikamentös wirkt.

Im Mund breitet sich dieses Vanillearoma sofort aus. Mit weichem, einen Tick trockenem Schmelz voll spürbarer Vanilleschotenstückchen zeigt sich untergeordnet auch eine leicht kakaoige, mehr milchige, auch angedeutet nussige Note. Ansonsten Naturvanille in voller Pracht und Komplexität. Nachgang? Natürlich La Vaniglia… Insgesamt gut gelungen; sehr süß, lieblich und aromatisiert, ohne sich dafür schämen zu müssen.

Vaniglia front and center

Für alle, die „Kinderschokolade“ als sündigen Mitternachtssnack mögen: dies ist die übernächste Ebene. Süß, milchig, und vanillig – nur eben alles besser, bzw. tatsächlich gut gemacht. Spätestens der aromatische Beitrag der Kakaomasse bügelt hier die Schwächen von Stainers weißer „Puro 00“ aus.  Noch besser übrigens, ebenfalls aus Norditalien und obendrein mit einem ganz ungewöhnlichen Milchschmelz ausgestattet: Leones „Cioccolato Latte“.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, natürliche Vanille, Sojalecithin

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei fairtrade? bio?

Ergänzungen:

Laut Hersteller-Website ist Stainers Milchschokolade mit Vanille glutenfrei.

Anzeige

Chclt.net folgen