Schokovida Alsterblick

Getestet von

Schokovida Alsterblick
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 75%
Marke: Schokovida, Deutschland
Ladenpreis: €5,95/100g
Bewertung: 87 Chclt.net-Punkte
Tags: , ,
Schachtel Schokovida "Alsterblick" "Hamburg-Schokolade"

Der Hamburger Top-Schoko-Laden Schokovida in Eppendorf bietet bereits seit einiger Zeit eine eigene Schokoladenserie mit Bezug zur Heimatstadt Hamburg an. Farblich und grafisch mit Anklängen an die 50-60er Jahre gestaltet, sind die braunen Schachteln Hingucker in zahlreichen Geschenk- und Touristenläden der Stadt.

Valrhona+Lubeca

Schokovida lebt die von den im eigenen Ladengeschäft angebotenen Herstellern geforderte Transparenz: für die vorliegende Sorte „Alsterblick“ wird ein Blend aus Valrhonas Tainori sowie Kuvertüre von Lubeca („die gute“) auf 75% Kakaogehalt gebracht. Die Tafel ist recht dick und handwerklich einwandfrei ausgegossen. Der Bruch ist nicht zu hart und hinterlässt eine etwas schiefrige Kante. Im Duft liegen neben grundsätzlichem Kakao kandierte Früchte und eine alkoholische Note – gut!

Im Mund ist die Schokolade dunkel, nussig, würzig. Die Alkohol-kandierte Note bleibt zunächst bestehen, verflüchtigt sich dann über einen Anflug wie von grüner Banane. Keine 08/15-Schokolade, aber aromatisch auch nicht zu tiefgehend. Die Süße bleibt schön balanciert, Säure ein dezenter, unterschwelliger Gegenpol. Der Schmelz ist eine Ahnung schwer und rauh, aber in Ordnung. Im Nachgang verbleibt die Schokolade am Gaumen etwas pelzig-adstringierend.

Hübsch

Schokovida-Hamburg-Schokoladen werden vermutlich in erster Linie als Geschenk ihres Motivs wegen gekauft. Die in der hübschen „Alsterblick“-Box steckende Schokolade enttäuscht dann nicht, hat aber auch nicht die Rundheit der einfachen, harmonisch abgestimmten, und bereits mit 64% recht dunklen Tainori.

Zutaten:

Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Sojalecithin

Ernährungsinformationen:

glutenfrei? laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei fairtrade? bio?
Anzeige

Chclt.net folgen