Feodora Zart-Bitter-Chocolade

Getestet von

Feodora Zart-Bitter-Chocolade
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 55%
Marke: Feodora, Deutschland
Ladenpreis: €1,70/100g
Bewertung: 80 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , , ,
Feodora Zart-Bitter-Chocolade, 55%

Aus dem Hause Feodora – einer Tochter des Bremer Schokoladenherstellers Hachez – stammt aktuell eine beachtliche Anzahl an Dunklen Schokoladensorten zwischen 55 und 85% Kakaoanteil, aufgelegt in den beiden Serien „Tradition“ und „Grand’Or“. Wie Hachez, verwendet auch Feodora die Wortschöpfung „Chocolade“ (aus frz. „Chocolat“, dt. „Schokolade“) zur Bezeichnung ihrer Produkte. Das wirkt aus meiner Sicht unnötig geziert, aber hier geht es vor allem um den Inhalt.

Klassisch ohne Experimente

Die Feodora-Reihe „Tradition“ ist etwas günstiger und weniger aufwändig verpackt als die „Grand’Or“-Serie, deren Dunkle Schokoladen auch ohne die Zutat Sojalecithin auskommen. Klassisch in Papier und Alufolie eingeschlagen, klassisches Tafelformat, dunkel – leicht rötlich – und in großen Rippen gut gegossen: so präsentiert sich die Feodora „Zart-Bitter“ mit nur 55% Kakaoanteil. Die Schokolade bricht hart und etwas schiefrig. Sie duftet eher schwach, dann gut kakaoig, auch eine ganz leicht seifige Komponente liegt darin.

Im Mund ist die Schokolade süß, schön dunkel, hart. Ihr Schmelz ist sehr leichtflüssig, weshalb sich die Schokolade im Mund stets etwas kühl anfühlt. Eine klare Kakaonote, leicht bitter, leicht adstringierend – sonst keine spannenden Aromen. Ihr Nachgeschmack ist kurz, mit länger verweilender Bitterkeit.

Pflichtübung

Feodoras „Zart-Bitter“ ist eine technisch gut gemachte, süße Dunkle Schokolade, die leider nie den Charakter einer Pflichtübung verliert. Wie bei vielen Dunklen Schokoladen mit geringem Kakaoanteil ist der Schmelz Zuckerwasser; aromatisch fehlt es an Leidenschaft. Die Auswirkungen eines leicht erhöhten Kakaoanteils (60 statt 55%) genau der gleichen Zutaten auf den Schmelz ist bei Feodoras Sorte „Edel-Bitter“ zu besichtigen.

Zutaten:

Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter, Sojalecithine, Bourbon-Vanille

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei fairtrade? bio?

Ergänzungen:

Feodoras Zart-Bitter-Schokolade ist glutenfrei und laktosefrei (unter 10mg je 100g) (lt. "Aufstellung glutenfreier Lebensmittel 2012" der Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.)

Anzeige

Chclt.net folgen