Beschle 62 Sugar-Free

Getestet von

Beschle 62 Sugar-Free
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 62%
Marke: Beschle, Schweiz
Ladenpreis: €6,50/100g
Bewertung: 88 Chclt.net-Punkte
Tags: , ,
Beschle 62% Sugar Free

Neben einem breiten Sortiment an sortenreinen Ursprungsschokoladen und veredelten Sorten bietet der Schweizer Schokoladenhersteller Beschle aktuell auch zwei für Diabetiker geeignete Schokoladen auf Basis von Felchlin für Beschle hergestellter Kuvertüre an. Die vorliegend getestete dunkle Sorte „62 Sugar-Free“ wird mit 62% Kakao- und Kakaobuttergehalt sowie dem Zucker-Ersatzstoff Maltit hergestellt. Maltit wird aus Stärke gewonnen, hat in etwa 90% der Süßkraft normalen Zuckers und kann bereits in den in einigen Schokoladenrippen enthaltenen Mengen abführend wirken. Es ist immer ein Kompromiss…

Nur Kakao, … Maltit … Lecithin … und Vanille

Beschle verpackt seine Schokoladen schlicht und wertig in braunen Karton, darin nochmals goldfarbene Alufolie. Angenehm, dass bei der größeren 100g-Variante einfach zwei der schön dünnen 50g-Täfelchen geliefert werden, nicht eine dickere Tafel. Die eher hell mittelbraune Schokolade ist bis auf wenige Fertigungsspuren gleichmäßig seidenmatt, bricht mittelhart mit meist gerader, leicht poröser Kante. Im Duft einfacher Kakao, Säure und Vanille, aber auch eine deutlich getreidige Note.

Im Mund zeigt die Beschle sofort eine Kombination aus Röste, Säure, sehr weichem Schmelz und spürbar weniger Süße, als 62%ige konventionelle Schokolade entwickeln würden. Die Kakaonoten verbleiben leicht bitter, röstig, Kohle; mit Säure entsteht auch ein rudimentär beerenfruchtiger Eindruck. Der Schmelz ist stark rinnig, hier wurde sehr viel Kakaobutter zugegeben. Ganz leicht staubige Störtöne können am Gaumen auftauchen. Ansonsten einfach, harmonisch, schnell schmelzig. Die leicht bitter-verkohlten Elemente des Aromas bleiben im Nachgang bestehen.

Gute zuckerfreie Schokolade

Beschle und Felchlin ist hier eine recht schöne zuckerfreie Schokolade gelungen: pur, unkompliziert, schmelzbetont. Aber wer sich Zucker erlauben darf, sollte natürlich lieber im regulären Beschle-Sortiment stöbern.

Zutaten:

Kakaomasse, Maltit, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithin, Vanille

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei fairtrade? bio?
Anzeige

Chclt.net folgen