Test: Pump Street Schokolade

Pump Street wurde 2010 in Orford an der Küste von Suffolk als Bäckerei gegründet. Seit 2012 stellt Pump Street auch Schokolade von der Bohne weg her und verlegte deren Herstellung 2017 in separate Räumlichkeiten, um der steigenden Nachfrage Herr zu werden.

Die geschmackliche Qualität der Schokoladen des Hauses erleben wir ungewöhnlich variierend: bei manchen Sorten steht ein ungefügig schwerer Schmelz der aromatischen Entfaltung der Schokoladen im Weg.

Schokoladen-Testberichte

Pump Street 58% Madagascar Milk Chocolate

Chclt.net Rating Square

Auch der englische Schokoladenhersteller Pump Street Chocolate bedient sich am Kakao von Bertil Åkessons madagassischen Kakaoplantagen: für diese mit 58% sehr kakaobetonte Milchschokolade sogar mit bezeichnetem Erntejahrgang. Mehr Fudge als Frucht Die mit vollem Namen „Pump Street Chocolate 58% Åkesson’s