Favarger

Favarger ist ein Schweizer Schokoladenhersteller mit Sitz – seit 1826 – in Genf.

Favarger
Land:SchweizChclt.net Rating SquareWIE WIR TESTEN
Website:http://www.favarger.com/de/
Ladenpreis:Ø €3.91/100g
Bewertung:Ø 81 Chclt.net-Punkte
  
Tags:70%ige, Bean-to-Bar, Dunkle Schokolade, Milchschokolade, Schweiz

Schokoladen-Testberichte

Favarger Chocolat au Lait

Packung: Favarger Milchschokolade
Chclt.net Rating Square

Der Genfer Schokoladenhersteller Favarger ist eines der wenigen verbliebenen Schweizer Unternehmen, das seine Schokoladen noch selbst im Land, von der Bohne weg herstellt. Während die mit „Recette N°“ ausgezeichneten Tafeln des Hauses als dessen Premiumprodukte gelten, handelt es sich bei

Favarger Chocolat Noir

Cover - Favarger Chocolat Noir
Chclt.net Rating Square

Der Schweizer Traditions-Schokoladenhersteller Favarger folgt mit seiner Dunklen ‚Chocolat Noir‘ („Premium Swiss Chocolate“) so gar nicht dem traditionellen Kanon der Schokoladenherstellung: mit 62% Kakaogehalt schwach auf der Kakaobrust, die lässliche Zutat Vanilleextrakt hinein, und schließlich … Haselnüsse als aromatische Beigabe.

Favarger Recette N° 301 Lait Extra Fin

Cover, Favarger Milchschokolade No. 301
Chclt.net Rating Square

Der Genfer Schokoladenhersteller Favarger ist einer der letzten verbliebenen Bean-to-Bar-Schokoladenhersteller der Schweiz. Schweiz, Bean-to-Bar, Milchschokolade … das weckt bei vielen gehobene Erwartungen. Andererseits dämpft eine Zutatenliste mit der Zutat Gerstenmalz. Wir werden sehen! Bean-to-Schweizer-Milch Favargers Milchschokolade „Recette No. 301“ ist

Favarger Recette N° 362 Chocolat Noir 66%

Favarger Dark/Noir 66%
Chclt.net Rating Square

Vom Genfer Traditionshersteller Favarger testen wir heute die Zartbitterschokolade nach „Rezept 362“ des Hauses. Unwillkürlich sucht man im Katalog nach den anderen 361 Sorten, aber nein, neben der ‚362‘ und einem Pralinensortiment werden von Favarger nur eine Handvoll weiterer Schokoladen

Anzeige

Chclt.net folgen