Meiji Hi Milk Chocolate

Getestet von

Meiji Hi Milk Chocolate
Sorte: Milchschokolade
Kakao:
Marke: Meiji, Japan
Ladenpreis: €3,43/100g (€1,99/58g)
Bewertung: 80 Chclt.net-Punkte
Tags: , ,
Japanische Meiji Hi-Milk

Meiji ist der größte japanische Hersteller reiner Schokoladen. Dieser Test ist Teil einer dreiteiligen Testserie von Meiji-Schokoladen, in der die bekanntesten Sorten Meiji Milk, Meiji Hi-Milk und Meiji Black getestet wurden. Diese Schokoladen sind in Deutschland nur selten, und dann in asiatischen Spezialitätengeschäften erhältlich. Im pazifischen Raum sind Meiji-Schokoladen dagegen gut verfügbar, auch die vorliegenden Exemplare wurden in Kanada gekauft. Leider blockte Meiji Anfragen zum Kakaogehalt der jeweiligen Sorten ab.

Extra viel Milch

Meiji Hi-Milk ist die noch milchigere Variante der populären Sorte „Milk“. Sie steckt in einer schlichten roten Papierhülle um eine dünne, schnell reißende Alufolie. Die Tafel ist großstückig gegossen, stellenweise sehr dünn, mittelbraun; farblich die hellste der drei Meiji-Schokoladen. Die Tafel-Rückseite ist etwas schlierig, dafür ohne Lufteinschlüsse. Meiji Hi-Milk hat einen leicht härteren Bruch als „Milk“ und zeigt eine etwas schieferige Bruchkante. Sie duftet nach Vanille– und Karamell-Aromen.

Im Mund ist die Meiji Hi-Milk eine milchige Schokolade, die von der Anmutung her zunächst an Marabou-Milchschokolade erinnert, dann aber weniger grell ist. Karamellige, auch schwach nussige Aromen sind zu schmecken, nichts stört. Der Schmelz geht in die Richtung guter Schweizer Schokoladen, aber hier fehlt die letzte Cremigkeit. Dafür pappt die Meiji auch nicht. Ein nur leichtes, durch die Süße der Schokolade erzeugtes Brennen im Hals ist notiert. Der Nachgang der Schokolade ist extrem kurz, als einzige Meiji dabei ohne jeden störenden Beigeschmack.

Die beste Meiji

Die wenigen Cent, die Meijis „Hi-Milk“ teurer ist als ihre Schwesterschokoladen, sind gut angelegt. Meiji Hi-Milk ist eine gute, karamellig-milchige Schokolade. Ihr hoher Importpreis nimmt sie in Deutschland aus dem regulären Wettbewerb – es gibt bessere Schokolade für weniger Geld – aber im Urlaub oder für Japan-Fans und Neugierige ist Meiji Hi-Milk ein guter süßer Snack ohne Fehltöne.

Zutaten:

Zucker, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kakaobutter, Pflanzliches Öl, Magermilchpulver, Emulgator: E322 (Sojalecithin), Geschmackstoffe

Ernährungsinformationen:

glutenfrei? laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei? fairtrade? bio?
Anzeige

Chclt.net folgen