Kraš Dorina Mliječna

Getestet von

Kraš Dorina Mliječna
Sorte: Milchschokolade
Kakao: 31%
Marke: Kraš, Kroatien
Ladenpreis: €1,72/100g (€3,43/200g)
Bewertung: 69 Chclt.net-Punkte
Tags: ,
Kras Dorina Milchschokolade

Keine Gefangenen: in einem 200 Gramm schweren Kartonblock gelangt die Schokoladensorte ‚Dorina Mliječna‘ des kroatischen Schokoladenlabels Kraš zu uns, optisch mit vielleicht leichten Anleihen der Gestaltung von ‚Kinder-Schokolade‘.

Groß … und sonst?

Die Schokolade selbst ist in zusätzliche Alufolie eingeschlagen – und beim Öffnen dieser schlägt einem eine weitere Anleihe von ‚Kinder-Schokolade‘ entgegen, nämlich ziemlich penetranter Duft nach Vanillin. Der hellbraune Schokoladenblock ist matt, pustelig an der Rückseite und bricht dumpf mit fettiger, leicht welliger Kante.

Im Mund dann keine Überraschungen. Die Kraš hat einen massig schweren Schmelz; das leichte Kakaoaroma ist Karton, aber mit viel Zucker und Vanillin überschminkt. Über allem am Gaumen trohnt ein käsiger Hauch. Nach Verklingen des grellen Zuckers bleibt der Karton stehen.

Lässt ‚Kinder-Schokolade‘ gut aussehen

Wir haben verschiedene Schokoladen dieses Schokoladenherstellers getestet, und dies ist bei weitem nicht die schlechteste. Aber süß, grell, künstlich und mit einigen Aromastörungen – gefällt nicht. Dagegen schmeckt sogar ‚Kinder-Schokolade‘ harmonisch.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Molkepulver, Milchfett, Sojalecithin E322, Aroma

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei fairtrade? bio?
Anzeige

Chclt.net folgen