Galler Lait Profond

Getestet von

Galler Lait Profond
Sorte: Milchschokolade
Kakao: 34%
Marke: Galler, Belgien
Ladenpreis: €4,63/100g (€3,70/80g)
Bewertung: 90 Chclt.net-Punkte
Tags: , ,
Galler Lait Profond: Belgische Milchschokolade 34%

Sieht leider billig aus

Schokoladen des belgischen Chocolatiers Galler – nicht zu verwechseln mit dem Schweizer Großhersteller Cailler – bekommt man in Deutschland nur hin und wieder in Schokolade-Fachgeschäften – oder zuverlässiger über den Internet-Handel. Als Geschenkartikel wird Galler vermutlich seltener gekauft: die Gestaltung der Pappschachtel wirkt doch etwas generisch und sparsam. Ein kunstlos gezeichnetes Schokoladestück und aus Gelb und Schwarz im Gold-Look gedruckter Schriftzug passen besser zu Schokolade aus dem Discounter-Regal.

Schade, denn mit jeder abgestreiften Hülle wird der Eindruck besser. Unter einer orange-metallischen Schutzfolie kommt eine hellbraune, groß flächige und vor allem sehr dünne Tafel hervor. „Lait Profond“ bricht mit schwachem Klicken und unregelmäßiger Kante. Ihr Duft ist schwach – Kakao, Karamell.

Komplexe, gefällige Milchschokolade

Im Mund geht die Schokolade in eine zu Lindt-Vollmilch-Schokoladen vergleichbare liebliche Richtung, allerdings auf viel puristischere Weise. Sie schmeckt weniger aromatisiert, weniger süß. Für den noch niedrigen Kakaogehalt sind Kakao-Noten in der „Lait Profond“ schön deutlich zu schmecken. Im Gaumen entwickelt sich zunächst ein deutlicher Karamellgeschmack, mit der stärker hervortretenden Säure entwickeln sich feine Milchnoten. Milch, die nicht nach Milchpulver schmeckt. Eine hohe Komplexität für eine Milchschokolade von gerade einmal 34% Kakaogehalt. Der Schmelz ist cremig, nur leicht klebrig. Im Gaumen bleibt ein fein karamelliger Nachgeschmack übrig.

Mit letzter Tinte: Lust auf mehr

Ich muss gestehen: von der Galler Lait Profond war nur noch gerade genug übrig, um diesen Artikel zu Ende zu schreiben, so gefällig und interessant schmeckt diese Schokolade. Hoffentlich spendiert Galler seinen Tafeln bei Gelegenheit eine dem guten Geschmack angemessene Verpackungsgestaltung – dann kommen sicherlich auch mehr Menschen unverhofft in den Genuss von Lait Profond.

Zutaten:

Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaopaste, Sojalecithin, natürliches Vanille-Aroma

Ernährungsinformationen:

glutenfrei laktosefrei sojafrei erdnussfrei? nussfrei fairtrade? bio?
Anzeige

Chclt.net folgen