Chocolate Naive Dark Chocolate with Sugar Crystals

Getestet von

Chocolate Naive Dark Chocolate with Sugar Crystals
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 70%, Trinitario, Venezuela
Marke: Chocolate Naive, Litauen
Ladenpreis: €11,56/100g (€8,09/70g)
Bewertung: 87 Chclt.net-Punkte
Tags: , , , , , ,
Umschlag der litauischen Schokoladenspezialität "Chocolate Naive Dark Chocolate with Sugar Crystals"

Dies ist eine weitere als ‚Spezialität‘, wenn auch noch nicht veredelt einzuordnende Schokoladensorte des litauischen Schokoladenlabels Chocolate Naive. Von der Bohne weg aus venezolanischem Trinitario-Kakao hergestellt, nach Werksangaben leicht geröstet und 45 Stunden conchiert, ohne weitere aromatisierende Beigaben.

Abgeschliffen und lakritzwürzig

Die Schokoladentafel ist dünn, mittelbraun, und die matte rückseitige Oberfläche sieht aus, als wäre sie gleichmäßig rauh mit einer ‚Flex‘ (Schleifgerät) abgeschliffen worden. Im leichten Zuckerbröckelbruch zeigen sich die versprochenen, großen Zuckerkristalle deutlich. Sie duftet schwach, lakritzig, vanillewürzig.

Im Mund ein herbsüßer erster Eindruck, verstärkt noch durch die programmatisch rauhe Textur der Schokolade. Polarisierend: bitter, süß, dann auch Säure … Primärgeschmacksausprägungen übertrumpfen hier feinere Aromen (Waldboden, Kaffee). Der zwischen den Zuckerkristallen zu ertastende süßsaure Schmelz ist breiig und verrinnt zügig. Zu schnell folgt ein langes, etwas unangenehm herbes Verklingen.

Schwachpunkt: Schmelz

Aromatisch achtbar, wenn auch unraffiniert, gefällt bei dieser Chocolate Naive der körnig, breiige Schmelz weniger gut. Wie auch bei anderen bereits getesteten ‚Naives‘: daran sollte das Team um Domantas Užpalis arbeiten.

Zutaten:

Kakaobohnen, Rohrzucker, Kakaobutter, Sojalecithin

Ernährungsinformationen:

glutenfrei? laktosefrei? sojafrei erdnussfrei? nussfrei? fairtrade? bio?
Anzeige

Chclt.net folgen