Wagner Quena Edelbitter Peru 80%

Getestet von

Wagner Quena Edelbitter Peru 80%
Sorte: Dunkle Schokolade
Kakao: 80%, Peru
Marke: Wagner, Deutschland
Ladenpreis: €3,73/100g (€2,98/80g)
Bewertung: 85 Chclt.net-Punkte
Tags: , , ,
Wagner-Schokolade Quena/Peru, 80%

Man muss sich seinen Auftritt bereiten, aber Wagners Verpackungsgestalter übertreibt ein wenig. Ein Kartonschuber, darin ein aufzufaltender Karton, und darin noch einmal Pergamentpapier … die deutsche Confiserie Wagner vertreibt ihre Schokoladen vorwiegend über deutsche Kaufhäuser, wo es ohne Beratung oder Heimvorteil auszukommen gilt. Bei der vorliegend getesteten Sorte handelt es sich um eine 80%ige Bitterschokolade aus peruanischem Kakao, zu der bereits zu vermerken ist, dass Wagner eine sojalecithinfreie Kuvertüre verwendet hat.

Großer Auftritt

Die angenehm dünne Tafel ist dunkel ausgefallen und zeigt auf der Rückseite ein unregelmäßiges, längsstreifiges Gussmuster und entsprechend unregelmäßigen Glanz. Der Bruch ist hart, gerade, nur leicht porös an der Kante. Quena zeigt einen interessant vegetativen, kräuterigen, grasigen Duft.

Im Mund ein dunkler, dann bitter gerösteter Einstand. Kakaobutter eröffnet den Schmelz und gibt dieser Wagner einen etwas unangemessen buttrigen Charakter, lullt auch aromatisch ein. Neben dem Röstaroma sonst nur mild, etwas Kaffeeröste, wenig Säure. Mehr und mehr legt sich eine pappige Note an den Gaumen. Ein langer Nachklang folgt, mild bitter.

Dann unauffällig

Unterm Strich ist Wagners „Quena“ keine schlechte Schokolade; ohne wirklichen Charakter gerade im Direktvergleich mit anderen dunklen peruanischen Sorten, gleichzeitig ohne bedeutende Schwächen. Mittleres qualitatives Einstiegsniveau, wie es es aber auch schon für weniger Geld und in schlichterer Verpackung gibt.

Zutaten:

Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, natürliches Vanillearoma

Ernährungsinformationen:

glutenfrei? laktosefrei sojafrei erdnussfrei nussfrei fairtrade? bio?
Anzeige

Chclt.net folgen