Charlemagne

Charlemagne Schokolade Logo

Das belgische Unternehmen Charlemagne ist ein im Jahre 1974 gegründeteter Klein-Schokoladenhersteller, seit 1985 unter der Führung von Schokoladenmacherin Denise Courant Bellefroid, dessen Produkte in Deutschland ausschließlich über einige kleinere Fachhändler erhältlich sind. Der Firmenname geht auf Karl den Großen zurück, der der Überlieferung nach vor knapp 1270 Jahren am Ort der Unternehmensgründung geboren wurde. Auf seiner Website rühmt sich Charlemagne der Erfindung eines Herstellverfahrens für seine „Topsy Turvy“ (übersetzt „auf den Kopf gestellt“) Schokoladenserie, das eine Schokolade bereits ohne Veredlung geschmackvoll machen kann…

Charlemagne
Land:BelgienChclt.net Rating SquareWIE WIR TESTEN
Website:http://www.charlemagne.be/en/products.html
Ladenpreis:Ø €5.20/100g
Bewertung:Ø 76 Chclt.net-Punkte
  
Tags:Belgien, Dunkle Schokolade

Schokoladen-Testberichte

Charlemagne Topsy Turvy Bitter

Packung Charlemagne Schokolade Bitter
Chclt.net Rating Square

Die Schokoladen des belgischen Kleinherstellers Charlemagne werden nur von wenigen Schokoladenherstellern in Deutschland verkauft – beispielsweise in Confiserien, aber auch im Web-Schokoladenhandel, meist als mit z.B. Organge, Zimt o.ä. veredelte Sorten. Charlemagnes Sorte „Topsy Turvy pure chocolate Bitter“ wird in

Anzeige

Chclt.net folgen